Features

  • Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche.
  • Tragschienen und Druckfinnen miteinander kombinierbar.
  • Prüfeinrichtung für normgerechte Material- und Werkstofftests.
  • Prüfprogramme für Biegeversuche und Bruchtests im Alluris Kundenportal.

Beschreibung

Druckvorrichtung für normgerechte 4-Punkt-Biegeversuche bestehend aus einer Tragschiene und 2 Druckfinnen deren Abstand in der Nutenführung justierbarer ist. Bei der Ausführung FMT-772.20PK2 ist die Tragschiene pendelnd gelagert.

Die nutzbare Gesamtlänge wird durch die Finnenblöcke, ohne Berücksichtigung des Radius, um 2 x 30mm reduziert. Befestigung der Druckschiene über D16 Adapter mit 8mm Steckstift am Kraftaufnehmer (oben). Material: elox. Aluminium, Gewicht 0.4 kg. Geeignet für Kraftaufnehmer ab Nennkraft F(nom) 50N.

Die passenden Prüfprogramme für Biegeversuche stehen auf dem Alluris Kundenportal für Anwender von Universalprüfmaschinen mit der Steuerung FMT-317CU kostenfrei zur Verfügung.

Mehr Informationen zur Prüfsoftware finden Sie auch auf unserer Wissenseite:
> Software für Prüfmaschinen

Modelle und Preise

Auswahl Artikel Max. Kraft Länge Radius Verfügbarkeit Preis €
FMT-772.200K2 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 2500 N 200 - 295,00
FMT-772.200M1 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 10000 N 200 - 375,00
FMT-772.20PK2 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 2500 N 200 - 395,00
FMT-772.CR01 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 10000 N - 1 310,00
FMT-772.CR02 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 10000 N - 2 310,00
FMT-772.CR03 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 10000 N - 3,2 310,00
FMT-772.CR05 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 10000 N - 5 310,00
FMT-772.CR10 Druckvorrichtung für 4-Punkt Biegeversuche 10000 N - 10 310,00

Nicht das Richtige gefunden?

Probieren Sie unseren Solution Finder!