Features

  • Auditsicherer Rückführungsnachweis entsprechend der IATF 16949:2016 und DIN EN ISO 9001:2015
  • Kalibrieranlage mit DIN EN ISO 17025 akkreditiertem Messbereich von 2 N bis 250 kN
  • Höchste Präzison, geringe Messunsicherheit (CMC < 0,02%)

Beschreibung

Kalibrierung eines Kraftmessgerätes zur Erfassung der Schließkräfte von Türen und Toren entsprechend DIN EN 12445, rückführbar auf PTB/DKD/ILAC Standards. Der ausführliche Kalibrierschein beinhaltet Berechnungen zur Messunsicherheit, eine Konformitätsaussage zum geprüften Messgerät und eine Kalibrierempfehlung entsprechend dem ausgewählten Kalibrierverfahren nach VDI/VDE 2624 Blatt 2.1.

Die Kalibrierung in Druckrichtung erfolgt für den Messbereich bis 1000N auf einem automatisierten Kalibrierprüfstand mit gestaffelten N-Massen.

Welche einzelnen Messbereiche/Messspannen durch die Akkreditierung abgedeckt sind, finden Sie in der Bescheibung des Dienstleistungsartikeln CAL-100 im Servicebereich unter Kalibrierlabor für Kraft.

Modelle und Preise

Auswahl Artikel Modell / Typ Messbereich Zul. Abweichung Verfügbarkeit Preis €
80.TUER Schließkraftmessgerät - - - keine Angabe

Nicht das Richtige gefunden?

Probieren Sie unseren Solution Finder!